“Animalia - Historische Arzneien aus Tier und Mensch” Arzneimittel aus Tieren und sogar menschlichen Materialien, die sogenannten Animalia, spielten historisch eine große Rolle. Die wichtigsten werden in diesem reich bebilderten Kompendium anhand historischer Originalquellen vorgestellt. Einige aus heutiger Sicht erstaunliche Einsatzgebiete dieser Arzneimittel sind beispielsweise: Bärenfell gegen Haarausfall Biberfett bei Nervenerkrankungen und verkümmerten Gliedern Krokodilskot für schönes Aussehen Menschen-Harn zur Pestabwehr Spanische Fliegen als Aphrodisiacum Entdecken Sie die seltsamsten Arzneimittel und erfahren Sie, wobei sie helfen sollten! Bestellen Sie gleich hier das Buch zu Ihnen nach Hause: https://www.amazon.de/Animalia-Historische-Arzneien-Tier-Mensch/dp/ 3774113262/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1509318226&sr=1-1 Besonderer Tipp: inklusive 8 €-Gutschein für eine kostenlose Museumsführung!